Country flagSchweiz

Datenschutz

DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Firmenbezeichnung:  Wallbox Chargers S.L.
Handelsname: Wallbox
Geschäftssitz:  Josep Ros i Ros 21A
STEUERNUMMER: B66542903
Telefon: +34932779381
E-Mail:  sales@wallbox.com
Eingetragen im Handelsregister: Barcelona 15.06.2015
Domainname: Wallbox.com
Behördliche Zulassung: Finanzbehörde Katalonien 22.05.2015

Gemäß den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 über den Schutz von personenbezogenen Daten (LOPD) und der entsprechenden Durchführungsverordnung informiert der Verantwortliche für diese Website gemäß Art. 5 und 6 LOPD alle Nutzer der Website darüber, dass alle von ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in eine automatisierte Datei aufgenommen werden, die ordnungsgemäß bei der spanischen Datenschutzagentur (Agencia Española de Protección de Datos code 2160671823) eingetragen ist.

Durch die Angabe ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen von Informationsanfragen oder beim Kauf von Produkten, die von Wallbox Chargers S.L. (nachfolgend „Wallbox“ genannt) angeboten werden, stimmen die Nutzer ausdrücklich, freiwillig und eindeutig zu, dass ihre personenbezogenen Daten seitens des Anbieters für folgende Zwecke verarbeitet werden:

  1. Übersendung von kommerziellen Werbemitteilungen per E-Mail, Fax, SMS, MMS, über soziale Netzwerke oder andere bestehende oder zukünftige elektronische oder physische Mittel, die eine kommerzielle Kommunikation ermöglichen. Diese kommerzielle Kommunikation erfolgt in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen, die vom Anbieter oder von dessen Partnern, mit denen er eine kommerzielle Kooperation zur Kundenansprache vereinbart hat, angeboten werden. Diese Dritten haben jedoch zu keiner Zeit Zugriff auf die personenbezogenen Daten. Auf jeden Fall erfolgt die kommerzielle Kommunikation stets über den Anbieter und bezieht sich auf Produkte und Dienstleistungen aus derselben Branche, in welcher der Anbieter tätig ist.
  2. Durchführung von statistischen Erhebungen.
  3. Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen oder sonstigen Anliegen, die der Nutzer auf eine der auf der Website des Unternehmens zur Verfügung gestellten Formen der Kontaktaufnahme an das Unternehmen gerichtet hat.
  4. Zusendung des Newsletters der Website.

Der Anbieter gibt den Nutzern ausdrücklich zur Kenntnis und gewährleistet, dass ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an Drittunternehmen weitergeleitet werden. Sollte die Weitergabe der personenbezogenen Daten erforderlich sein, so wird vorab die ausdrückliche, eindeutige und nach Aufklärung erteilte Zustimmung des jeweiligen Dateninhabers eingeholt.

Alle über die Website erbetenen Daten sind Pflichtangaben, da sie zur Erbringung einer optimalen Leistung gegenüber dem Nutzer erforderlich sind. Sollten die Daten nicht vollständig zur Verfügung gestellt werden, so übernimmt der Anbieter keine Gewähr dafür, dass die Informationen und Dienstleistungen den Bedürfnissen des Nutzers in vollem Umfang entsprechen.

Der Anbieter räumt dem Nutzer jedoch auf jeden Fall die Ausübung seiner Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Information und Widerspruch nach den Bestimmungen der geltenen Gesetzgebung ein. Daher können Sie gemäß Organgesetz 15/1999 über den Schutz von personenbezogenen Daten (LOPD) die oben genannten Rechte ausüben, indem Sie uns zusammen mit einer Kopie Ihres Personalausweises einen entsprechenden Antrag über folgende Kontaktmöglichkeiten zukommen lassen:

  1. E-Mail: service@wallbox.com    
  2. Postanschrift : Carrer Josep Ros i Ros 21A, 08740 Sant Andreu de La Barca, Barcelona, Spanien.

Ebenso kann der Nutzer die abonnierten Dienste jederzeit abbestellen, indem er auf die Schaltfläche „Alle E-Mail-Benachrichtigungen des Anbieters abbestellen“ klickt.

Seinerseits hat der Anbieter alle erforderlichen technischen und organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit und Unversehrtheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten und deren Verlust, Veränderung und/oder den Zugriff auf dieselben seitens unbefugter Dritter zu vermeiden.

VERWENDUNG VON COOKIES UND AKTIVITÄTSLOGS

Der Anbieter selbst oder ein mit Auswertungsleistungen beauftragter Dritter können Cookies verwenden, während ein Nutzer auf der Website surft. Cookies sind Dateien, die mittels Webserver an den Browser des Nutzers gesandt werden, um dessen Aktivitäten beim Surfen auf der Website aufzuzeichnen.

Die auf der Website verwendeten Cookies werden lediglich einem anonymen Nutzer und dessen Computer zugeordnet und können von sich aus nicht die personenbezogenen Daten des Nutzers abgreifen.
Die Verwendung von Cookies ermöglicht dem Server, auf dem sich die Website befindet, den vom Nutzer verwendeten Webbrowser zu erkennen, um die Navigation zu vereinfachen und den bereits registrierten Nutzern zum Beispiel zu ermöglichen, auf die ausschließlich für sie reservierten Bereiche, Dienste, Aktionen oder Gewinnspiele zuzugreifen, ohne sich bei jedem Besuch neu registrieren zu müssen. Ebenfalls werden sie zur Ermittlung von Besucherzahlen und Verkehrsparametern sowie zur Kontrolle des Verlaufs und Anzahl der Einloggvorgänge verwendet.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser so einzustellen, dass er über den Empfang von Cookies benachrichtigt wird und deren Installation auf seinem Gerät ablehnen kann. Lesen Sie bitte die Gebrauchshinweise für Ihren Browser, um weitere Informationen zu erhalten.

Um die Website zu nutzen, ist es nicht erforderlich, dass der Nutzer oder der in seinem Namen handelnde Dritte die Installation der von der Website übersandten Cookies erlaubt, unbeschadet der Notwendigkeit, dass sich der Nutzer bei jedem Dienst, der eine vorherige Anmeldung bzw. Login erfordert, einloggt.

Die auf dieser Website verwendeten Cookies sind auf jeden Fall vorübergehender Art und dienen dem alleinigen Zweck, die Übertragung effizienter zu gestalten. Auf keinen Fall werden Cookies verwendet, um personenbezogene Daten zu erfassen.

IP-ADRESSEN

Die Server der Website erkennen automatisch die vom Nutzer verwendete IP-Adresse und den Domainnamen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die einem Computer automatisch zugewiesen wird, sobald er mit dem Internet verbunden ist. Alle diese Informationen werden in einem Aktivitätslog des ordnungsgemäß eingetragenen Servers aufgezeichnet und ermöglichen die spätere Verarbeitung der Daten mit dem Ziel, rein statistische Auswertungen zu erhalten, die es ermöglichen, die Anzahl der ausgedruckten Seiten, die Anzahl der Besuche von Webdiensten, die Reihenfolge der Besuche, die Zugriffspunkte u. dgl. zu ermitteln.

SICHERHEIT

Um den unbefugten Zugriff auf die Daten zu verhindern, nutzt diese Website Technologien zur Informationssicherheit, die in der Branche allgemein anerkannt sind, wie z. B. Firewalls, Zugriffskontrollverfahren und kryptographische Methoden. Zur Erreichung dieses Ziels stimmt der Nutzer/Kunde zu, dass der Anbieter Daten erfasst, um die entsprechende  Authentifizierung bei der Zugangskontrolle zu gewährleisten.

Bei jedem Vorgang, der einen Vertragsschluss oder die Eingabe hochsensibler personenbezogener Daten (Bankverbindung, Kreditkarten etc.) voraussetzt, werden stets sichere Übertragungsprotokolle (https://,…) verwendet, sodass kein Dritter Zugriff auf die elektronisch übermittelten Daten erhält.