Country flagDeutschland

AGB

1. Vorwort

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Nutzung der Website regeln den Zugriff auf und die Nutzung von www.wallbox.com, Eigentum von Wall Box Chargers S.L. mit Sitz in Sant Andreu de la Barca und Steuernummer B66542903, nachfolgend „Unternehmen“ genannt. Jeder Nutzer des Portals muss diese AGB lesen und ihnen zustimmen, bevor er die Dienste und Informationen, die über das Portal bereitgestellt werden, nutzen kann. Bereits der Zugriff auf das Portal und/oder dessen Nutzung bzw. die Nutzung eines Teils oder aller seiner Inhalte und/oder Dienste, wird als volle Zustimmung zu den vorliegenden AGB verstanden.

2. Nutzungsbedingungen

Die vorliegenden AGB für die Nutzung des Portals regeln den Zugriff auf und die Nutzung des Portals einschließlich seiner Inhalte und Dienste, die den Nutzern im und/oder über das Portal zur Verfügung gestellt werden, sei es vom Portal selbst, von dessen Nutzern oder von Dritten. Der Zugriff auf und die Nutzung einzelner Inhalte und/oder Dienste kann jedoch besonderen Bedingungen unterliegen.

3. Änderungen

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die AGB für die Nutzung des Portals jederzeit zu ändern. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, diese Nutzungsbedingungen regelmäßig auf etwaige Änderungen zu prüfen.

4. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist verpflichtet, die in den vorliegenen AGB festgelegten Vorgaben für dieses Portal jederzeit einzuhalten. Der Nutzer erklärt ausdrücklich, dass er das Portal mit Sorgfalt nutzen wird und die volle Verantwortung für alle Folgen trägt, die sich aus der Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen ergeben.

Auch darf der Nutzer das Portal nicht für die Übermittlung, Speicherung, Verbreitung, Weitergabe oder Verteilung von Daten oder Inhalten, die Träger von Viren sind, noch von sonstigen Computercodes, Dateien oder Programmen verwenden, die dazu dienen, die Funktion anderer Programme, Computer oder Telekommunikationsgeräte zu unterbrechen, zunichtezumachen oder zu beeinträchtigen.

5. Haftung des Portals

Der Nutzer weiß und akzeptiert, dass das Portal, keinerlei Gewähr – weder ausdrücklich noch stillschweigend – in Bezug auf die Daten, Inhalte, Informationen und Dienste, die über dieses Portal eingestellt und angeboten werden, leistet.

Sofern keine anderslautenden gesetzlichen Vorgaben herrschen – und auch dann nur in dem gesetzlich vorgesehenen Rahmen und Ausmaß – übernimmt das Portal keinerlei Gewähr oder Verantwortung für die möglichen Schäden, die durch die Nutzung und Verwendung der Informationen, Daten und Dienste des Portals entstehen können.

Auf jeden Fall lehnt das Portal jegliche Haftung für Schäden ab, die durch Informationen und/oder Leistungen oder Lieferungen seitens unternehmensfremder Dritter entstehen. Die gesamte Haftung für solche Schäden trägt der jeweilige Dritte, unabhängig davon, ob es sich um einen Lieferanten oder Partner handelt.

6. Geistiges und gewerbliches Eigentum

Sämtliche Inhalte, Marken, Logos, Zeichnungen, Dokumente, Software oder sonstige Elemente, die der Gesetzgebung zum Schutz des geistigen und gewerblichen Eigentums unterliegen und über das Portal zugänglich sind, gehören ausschließlich dem Unternehmen oder den rechtmäßigen Eigentümern, die sich ausdrücklich alle diesbezüglichen Rechte vorbehalten. Die Erzeugung von Hyperlinks zu den Elementen, die Bestandteil der Webseiten des Portals sind, ist ohne die vorherige Genehmigung des Unternehmens ausdrücklich untersagt, sofern es sich nicht um eine Webseite des Portals handelt, die keiner Identifizierung oder Authentifizierung für den Zugriff bedarf bzw. keiner Zugriffsbeschränkung unterliegt.

Auf jeden Fall behält sich das Portal alle ihm zustehenden Rechte bezüglich der Inhalte, Informationen, Daten und Dienste vor. Abgesehen von den ausdrücklich in den vorliegenden AGB für die Nutzung des Portals genannten Genehmigungen gewährt das Portal dem Nutzer keinerlei Lizenzen oder Nutzungsrechte bezüglich der Inhalte, Daten oder Dienste.

7. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Mitteilungen

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen spanischem Recht und sind nach diesem auszulegen. Für die Geltendmachung jeglicher Ansprüche sind die Gerichte von Barcelona zuständig. Alle Benachrichtigungen, Aufforderungen, Anfragen und sonstige Mitteilungen, die der Nutzer dem Unternehmen, das Eigentümer des Portals ist, zukommen lassen möchte, müssen schriftlich erfolgen, wobei deren Zustellung als erfolgreich gilt, sobald sie unter folgender Adresse eingegangen sind: Josep Ros i Ros 21ª, St. Andreu de la Barca, 08740 Barcelona, Spanien.